Logo
Montag, 16. September 2019
Im nächsten Jahr wird das Turnier im Hotel Glockenspitze in Altenkirchen im Westerwald stattfinden. Nähere Infos in dieser Ausschreibung 2020...
17. RLP-Seniorenopen 2019 » Fedor Dushatskiy gewinnt 17. Rheinland-Pfalz Senioren-Open
17. RLP-Seniorenopen 2019


28.07.2019 - 23:34 von KS


FM Thomas Roos wird neuer Rheinland-Pfalz Meister der Senioren



Nach weniger als 2. Stunden Spielzeit war die Entscheidung um den Turnierseig gefallen. Sowohl an Brett 1 (Dushatskiy gegen Müller) als auch an Brett 2 (Roos gegen Weyrauch) einigten die Spieler sich auf remis. Dadurch verteidigte Fedor Duschatskiy von der SV Rochade Neuenstadt seinen Vorsprung und gewinnt das 17. Rheinland-Pfalz Senioren-Open. Zweiter und Seniorenmeister von Rheinland-Pfalz wird bei seiner ersten Teilnahme FM Thomas Roos vom SC Heimbach-Weis/Neuwied. Nach zwei Niederlagen in den Runden 4 und 5 krönte FM Gerhard Biebinger aus Bad Pyrmont seine Aufholjagd mit einem Sieg gegen FM Gottfried Schumacher und erreicht noch Platz 3.

Nestorenmeister von Rheinland-Pfalz wird sensationell Dr. Michael Schmidt-Hieber vom Post-SV Neustadt. Als Nr. 73 der Setzliste holt er 6 Punkte und wird 16. der Gesamtwertung. Beste weibliche Teilnehmerin wird Barbara Jacob (Ochtrup) vor Gerda Sträßer (Rottweil) und Teresa Wraga (Osnabrück). Der älteste Teilnehmer, Wolfgang Kripp aus Dietzenbach, erhielt einen Präsentkorb, gestiftet vom Panorama-Hotel Neustadt. Ein weiterer Präsentkorb, gestiftet vom Verein für Jugend- und Amateurschach Neustadt wurde verlost. Glücklicher Gewinner wurde FM Christian Syré aus Berlin.


Hintere Reihe v.l.n.r.: Seniorenreferent Lothar Kirstges, Claudia Uhl vom GDA Wohnstift, Fedor Dushatskiy (1.), FM Thomas Roos (2. und Rheinland-Pfalz Seniorenmeister), FM Gerhard Biebinger (3.), Erich Müller (4.), Schiedsrichter Gregor Johann; vordere Reihe v.l.n.r.: Erich Weyrauch (2. Nestorenpreis), Werner Szenetra (1. Nestorenpreis), Udo Loos (8.), FM Christian Syré (7.), FM Peter Kargoll (6.), IM Jan Rooze (5.)
[Foto: Klaus-Peter Thronicke]


Gewinnerinnen und Gewinner on Sonderpreisen vorne v.l.n.r.: Teresa Wraga, Gerda Sträßer, Barbara Jacob, Manfred Schulze Forsthövel, Helmut Pfaff, Renate Walter
[Foto: Klaus-Peter Thronicke]


RLP-Nestorenmeister Dr. Michael Schmidt-Hieber
[Foto: Klaus-Peter Thronicke]


Christian Syré aus Berlin gewinnt den Präsentkorb mit Pfälzer Spezialitäten
[Foto: Klaus-Peter Thronicke]
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
17. RLP-Seniorenopen 2019 » Runde 8: Fedor Dushatskiy alleiniger Führender
17. RLP-Seniorenopen 2019


27.07.2019 - 22:49 von KS


Mit einem hart umkämpften Sieg gegen FM Christian Syré übernimmt Fedor Dushatskiy die alleinige Tabellenführung (7 Punkte) und geht mit einem halben Zähler Vorsprung in die letzte Runde. Einziger Verfolger ist FM Thomas Roos, der sich gegen IM Jan Rooze ein Remis erkämpfte. FM Gerhard Biebinger und Erich Müller folgen dahinter mit jeweils 6 Punkten. Die letzte Chance auf den erneuten Gewinn des RLP-Meistertitels hat Udo Loos durch eine Niederlage gegen FM Peter Kargoll vergeben.
Überraschungsmann Dr. Michael Schmidt-Hieber holte gegen den deutlich wertungsstärkeren Ferdinand Niebling einen halben Punkt und spielt in der letzten Runde als Nr. 73 der Setzliste an Brett 12.

  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (9): (1) 2 3 weiter > Newsarchiv
 
 

 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2019 | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Seite in 0.01247 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012