16. RLP-Seniorenopen 2018 » Open mit 80 Teilnehmern gestartet...
16. RLP-Seniorenopen 2018

Open mit 80 Teilnehmern gestartet...
07.07.2018 - 22:41 von KS


Mit 80 Teilnehmern ist im GDA-Wohnstift in Neustadt an der Weinstraße das 16. Rheinland-Pfalz-Senioren-Open gestartet. Damit wurde die Rekordteilnehmerzahl des letzten Jahres (86) nicht ganz erreicht, was sicher auch an der parallel stattfindenden Senioren-Mannschafts-Weltmeisterschaft in Radebeul liegt.
Die Setzliste führt Titelverteidiger FM Gerhard Biebinger (Bad Pyrmont) vor dem letztjährigen Dritten, FM Horst Degenhardt (Lorsch) an. Der amtierende Rheinland-Pfalz Seniorenmeister FM Gottfried Schumacher (Bad Neuenahr) ist dieses Jahr nicht am Start, so dass es einen neuen Titelträger geben wird. Top-gesetzter Rheinland-Pfälzer ist dieses Jahr der amtierende Rheinland-Pfalz-Nestorenmeister Hans Kelchner (Ludwigshafen).
Nach der Begrüßung durch Frau Cora Claus vom Kulturreferat des GDA Wohnstifts, RLP-Seniorenreferent Lothar Kirstges und Hauptschiedsrichter Gregor Johann geht es pünktlich um 14 Uhr los.



Die Spitzenbretter Biebinger – Kühner (rechts), Dr. Scholz – Degenhardt


Eine spannende Partie spielten in der 1. Runde Bernd Hauck (Bad Bergzabern) und Klaus Diehl (Pirmasens). Am Ende erreicht der Favoriten ein etwas glückliches Remis.
Von den Top 10 gesetzten Spieler haben nur 2 Spieler je einen halben Punkt abgegeben, auch an den anderen Brettern setzten sich zumeist die Favoriten durch. Allerdings konnte mit Dieter Welch (Cochem) ein Stammgast unseres Turniers seinen über 300 DWZ stärkeren Gegner schlagen.


Blick in den Turniersaal
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben