Logo
Donnerstag, 21. Juni 2018

Aktuelle News

Herzlich Willkommen

26.08.2017 - 16:34 - Neustadt an der Weinstraße liegt in exponierter Lage am Rand des Pfälzerwaldes und am Mittelpunkt der Deutschen Weinstraße. Die wichtigsten Ressourcen [..]

Ausflugsziele in der Umgebung

26.08.2017 - 16:34 - • Nehmen Sie an der Historischen Stadtführung teil • Führung + Sektprobe in der Sektkellerei Heim • Hambacher Schloss – Führung und Besuch der Ausst [..]
Willkommen auf unserer neuen Internetseite...

Wir freuen uns, Ihnen heute unsere neue Turnierwebseite vorstellen zu können. Bei der Entwicklung bzw. Programmierung wurde besonderer Wert darauf gelegt, eine einfache und übersichtliche Webseite zu schaffen.
Wenn Sie Hilfe benötigen, nutzen Sie für ihre Fragen unser Kontaktformular.

Das RLP-Seniorenopen 2017 ist Geschichte...


FM Gerhard Biebinger, RLP-Seniorenreferent Lothar Kirstges
und Dirk Hirse (Neustadt) bei der Preisübergabe


Nach 9 gespielten Runden kann sich in einer spannenden Partie der 79-jährige FM Gerhard Biebinger (Bad Pyrmont) mit einem schönen Sieg zum Rheinland-Pfalz-Open Sieger der Senioren krönen.

8_K-2__RLP-SENIORENMEISTER_TOP_3___IMG_5127.JPG vorne: FM Gottfried Schumacher, FM Gerhard Biebinger, FM Horst Degenhardt
stehend: Lothar Kirstges, Turnierleiter Gregor Johann, Dirk Hirse

Dem lange das Turnier anführende, 11 Jahre jüngeren FM Gottfried Schumacher (HTC Bad Neuenahr) bleibt nach seiner einzigen Niederlage mit einem halben Punkt weniger, mit 6,5 Punkten, die Vizemeisterschaft. Dafür ist FM Gottfried Schumacher Rheinland-Pfalz-Seniorenmeister 2017 ! Es folgen 3 weitere Spieler mit 6,5 Punkten: FM Horst Degenhardt, Fedor Dushatskiy und Jens Bellingrath.

8_3__RLP-NESTORENMEISTER_HANS_KELCHNER__IMG_5098.JPG Rheinland-Pfalzmeister der Nestoren (75 und mehr Jahre) ist der 84-jährige Hans Kelchner (Ludwigshafen 1912) mit 6 Punkten.

8_K-4__RLP-SENIOREN-OPEN_NESTORENMEISTER_UND_PLAETZE_4_BIS_10__IMG_5113.JPG vorne: FM Peter Kargoll, Karl-Heinz Hüttemann, Hans Kelchner, Peter Hagen
stehend: Gregor Johann, Dirk Hirse, Fedor Dushatskiy, Jens Bellingrath
Erich Weyrauch, Wolfgang Block, Lothar Kirstges

5 weitere Spieler in der Gesamttabelle mit je 6 Punkten folgen: Wolfgang Block, Erich Weyrauch, Udo Loos, Peter Hagen und Karl-Heinz Böhler

8_K-5__RLP-SENIOREN-OPEN_RATINGSIEGER__IMG_5091.JPG

Die Phalanx der Spieler mit 5,5 Punkten führt Klaus-Peter Thronicke (auf Platz 12 der Gesamtwertung) dank besserer Feinwertung an. Es folgen Karl-Heinz Hüttemann, Horst Ehlert, FM Peter Kargoll, Johannes Esterluss, Günter Haag, Dietmar Krebs, Joachim Hiller, Pierre Christen, Hans-Peter Fecht, Dr. Michael Cichy, Wolfgang Kripp, Karlheinz Kotitschke, Hermann Krieger, Lutz Bohne und Rudolf Müller vor 59 weiteren Spielern.

8_K-6__RLP-SENIOREN-OPEN_RATINGSIEGER__IMG_5095.JPG vorne: Gerda Sträßer, Teresa Wraga, Bernd Geisert, Erich Zwissler
stehend: Dirk Hirse, Karl Heinz Böhler, Karlheinz Kotitschke, Lothar Kirstges


Die Ratingsieger:
bei den Frauen siegt Gerda Sträßer vor Teresa Wraga
in der Gruppe DWZ bis 1399 siegt Erich Zwissler vor Bernd Geisert
in der Gruppe DWZ bis 1599 siegt Wilhelm Püschel vor Bernhard Giesau
in der Gruppe DWZ bis 1799 siegt Klaus-Peter Thronicke vor Karlheinz Kotitschke
in der Gruppe DWZ bis 1999 siegt Udo Loos vor Karl Heinz Böhler

Texte und Fotos: Schachbund Rheinland-Pfalz

 
 

 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2018 | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Seite in 0.01571 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012